Aktuelles zu Corona

Aktuelles zur Corona-Krise

Sonderzahlungen jetzt steuerfrei

Wichtig, nicht nur für Pflegekräfte, sondern für alle Beschäftigten gültig!

Weitere Informationen finden Sie hier

Mehr Kurzarbeitergeld, weniger Steuern

Die Regierung hat sich dazu entschieden, sowohl das Kurzarbeitergeld als auch den Mehrwertsteuersatz für die Gastronomie anzupassen.
Das KUG wird für diejenigen, die mindestens 50% weniger arbeiten, ab dem
4. Monat des Bezugs auf 70% bzw. 77% (Haushalt mit Kindern) angehoben. Ab dem siebten Monat des Bezugs wird KUG auf 80% bzw. 87% erhöht.
Diese Regelung gilt längstens bis zum 31. Dezember 2020.

Ebenso gab es eine Senkung der Mehrwertsteuer für das Gastronomiegewerbe. Ab dem 01. Juli 2020 wird die Mehrwertsteuer für Speisen auf den ermäßigten Steuersatz von 7% gesenkt. Dieses Hilfsangebot gilt bis zum 30. Juni 2021.

Zuschuss für Unternehmen

Wie Sie sicher schon aus den Median erfahren haben, besteht die Möglichkeit einen Zuschuss für Unternehmen mit bis zu 5 Arbeitnehmern in Höhe von 9.000 EUR, über 5 Arbeitnehmer in Höhe von 15.000 EUR zu bekommen.

Alle Informationen zu diesen Programmen finden Sie unter den folgenden Links. 

Antrag Zuschüsse SAB in Papierform (01.04.2020)

Zuschuss SAB selbst beantragen (31.03.2020)

Informationen von der SAB

Beantragungsverfahren Baden-Württemberg

Steuererleichterung

Corona-Soforthilfe für Kleinunternehmen und Soloselbständige

Fristverlängerung Finanzamt