Aktuelles

Termine für unsere aktuellen Informationsveranstaltungen im Überblick

Wir laden Sie herzlichst zu unseren kostenfreien Informationsveranstaltungen in unseren Kanzleiräumen ein. Alle notwendigen Daten sind für Sie im unteren Bereich dieser Seite aufgeführt. Bei Rückfragen können Sie uns jederzeit kontaktieren.

Sofern Sie bei unseren Veranstaltungen teilnehmen möchten, bitten wir darum, dass Sie sich nach Möglichkeit vorher telefonisch unter der Rufnummer 03525 / 8750 670 oder via E-Mail an anwalt-riesa@lanzenberger.com anmelden. Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt. Vielen Dank.

Wir freuen uns über Ihr Erscheinen!



Vergangene Veranstaltungen

11. Oktober 2018 um 15:00 Uhr:
„Erbrecht und Testamentsgestaltung“

Referent/-in: Rechtsanwalt Tobias Uhl & Rechtsanwältin Marina Kirsten

Die hier aufgeworfenen Fragen möchten unsere Referenten Rechtsanwalt Uhl sowie Rechtsanwältin Kirsten mit Ihnen gemeinsam erörtern.

* Das Testament – Welchen Inhalt muss es haben?
* Gesetzliche Erben – Welche Personen zählen dazu?
* „Berliner Testament“ unter Ehegatten – Was ist zu beachten?
* Erbschaftssteuer – Wie hoch kann sie ausfallen?

Ort: Volker F. Lanzenberger & Kollege
Hauptstraße 13 / 15
01589 Riesa

10. August 2018: Vernissage mit dem Künstler Eric Lohmann


28. Juni 2018: „Vorsorgevollmacht / Patientenverfügung“

Referent(-in): Rechtsanwältin Marina Kirsten & Rechtsanwalt Tobias Uhl

* Was ist eine Vorsorgevollmacht?
* Wer benötigt solch eine Vollmacht?
* Was steht da drin und wann kann sie notwendig werden?
* Wo kann ich eine solche Vollmacht erstellen lassen?
* Und was ist mit der Patientenverfügung?
* Für welche Lebenssituationen ist diese Patientenverfügung gedacht?
* Wie präzise muss diese Verfügung formuliert sein?
* Ist auch eine Betreuungsverfügung sinnvoll?

21. Juni 2018: „Arbeitsrecht – für Arbeitgeber und Arbeitnehmer“

Referent: Rechtsanwalt Tobias Uhl

* Wie kündige ich meinem Angestellten? – Was muss ich beachten?
* Der Chef hat mir gekündigt – Was kann ich dagegen tun?
* Besteht Anspruch auf eine Abfindung? – Wie hoch kann sie ausfallen?
* Was geschieht eigentlich vor dem Arbeitsgericht?
* Es gibt keinen schriftlichen Arbeitsvertrag. – Ist das von Nachteil?
* Bekomme ich, was ich verdiene? – Wie hoch ist der Mindestlohn?
* Was kann der Arbeitgeber verlangen? – Muss der Arbeitnehmer alles tun?
* Wie bekomme ich die geleisteten Überstunden bezahlt?
* Ich möchte Urlaub haben, der Chef sagt aber „Nein!“. – Darf er das?

26. April 2018: „Der Pflichtteil“

Referent(-in): Rechtsanwältin Marina Kirsten & Rechtsanwalt Tobias Uhl

* Was ist der Pflichtteil überhaupt?
* Wie hoch ist der Pflichtteil?
* Wie kann ich ihn durchsetzen?
* Anspruch auf Auskunft zum Nachlass
* Ergänzung des Pflichtteils bei lebzeitiger Schenkung

19. April 2018: „Letztwillige Verfügung – Das Testament“

Referent(-in): Rechtsanwältin Marina Kirsten & Rechtsanwalt Tobias Uhl

* Benötige ich ein Testament?
* Wie erstelle ich ein Testament?
* Gemeinschaftliches Testament für Eheleute (sog. „Berliner Testament“)
* Wäre die Aufsetzung eines Erbvertrages eine Alternative?
* Verschenken statt Vererben – Ist dies sinnvoll?
* Erbschafts- / Schenkungssteuer